Gerade für kleine Apartments in angesagten Großstädten werden junge Investoren als Zielgruppe immer attraktiver und relevanter. Sie sind bereit, größere Investments zu tätigen, wenn ein Objekt sie wirklich überzeugt. Dafür muss neben der Immobilie selbst, vor allem auch der Standort stimmen.


Bei Mæx haben wir in der Vermarktung deshalb das Viertel, in dem die Immobilie steht, in den Fokus gestellt. Wie tickt die Nachbarschaft? Wer lebt hier? Was sind die angesagten Hotspots? Das Ziel: Investoren begeistern und ein „Da will ich wohnen!“-Gefühl wecken.


Look & Feel aller Vertriebsmaterialien wurden auf junge Käufer und ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten – vom Szene-Guide im lässigen Magazinstil, der spannende Menschen und Hotspots der Umgebung vorstellt, über eine moderne Website bis hin zu coolen Print- und Social-Media-Creatives.